Spanien – Costa Brava – die wilde Küste! 4 Sterne Campingplatz La Ballena Alegre

Urlaub an der Costa Brava, das bedeutet, wunderschöne versteckte Buchten, endlose Strände und eine wilde zerklüftete Küste. Typisch für die Region sind die parallel zur Küste verlaufenden Gebirgszüge, die der Region auch ihren Namen „wilde Küste“ gegeben haben.

Der 4 Sterne Campingplatz La Ballena Alegre liegt direkt an der Küste ca. 5 km südlich von Sant Pere Pescador. Von hier aus habt ihr einen direkten Zugang zum ca. 2 Kilometer langen und ca. 100 Meter breiten Sandstrand. Auf dem Strand befinden sich zwei Strandbars und ein nettes Restaurant. Für alle Wassersportler gibt es hier eine Tauchschule und eine Kite- und Windsurfschule.

Für alle die nicht nur im Meer schwimmen möchten, auf der Anlage befinden sich 4 große Schwimmbecken und verstreut zwischen den einzelnen Mietunterkünften kleinere Swimmingpools.
Auf dem Campingplatz gibt es einen großen Infopoint mit vielen Informationen zur Region, eine Wäscherei, eine Arztpraxis und ein Beauty-Center.

Neben dem Beauty-Center gibt es noch einen sehr schönen Wellnessbereich mit Sauna, Dampfbad, Salz- und Eiskabine und Hydrotherapie.

Natürlich steht euch auch ein Supermarkt und weiterer kleine Geschäfte für den täglichen Bedarf zur Verfügung.

Für alle die, die mit dem eigenen Wohnwagen oder Wohnmobil anreisen, gibt es Stellplätze von ca. 95 bis 120 qm. Für Hundebesitzer gibt es einen eigenen Stellplatzbereich.

Neben den Stellplätzen werden euch viele sehr individuelle und wunderschöne Unterkünfte/Bungalows angeboten. Die solltet ihr euch auf der Webseite des Platzes unbedingt einmal anschauen. Ich habe selten so eine Vielfalt an tollen Unterkünften gesehen.

Übrigens, der Campingplatz wurde von ANWB zu einem der schönsten Plätze 2016 nominiert.

Preise, Verfügbarkeiten und detaillierte Beschreibungen der Unterkünfte findet ihr auf der Webseite vom Campingplatz!

Zum Campingplatz

 

 

 

Facebookmail