Camping Roca Grossa direkt an der Costa Brava zwischen Lloret de Mar und Barcelona

Zwischen Lloret de Mar und Barcelona liegt der Campingplatz Roca Grossa. In der Umgebung findet ihr viele kleine Buchten und schöne Strände. Der Campingplatz ist ca. 2 Gehminuten vom nächsten Strand entfernt. Die nächste größere Ortschaft Calella ist innerhalb von 2 bis 3 Minuten mit dem Auto zu erreichen.
Die Ortschaft Calella versprüht ein karibisches Flair, die Häuser sind bis an den Strand gebaut, so dass ihr direkt am Strand entlang bummeln und in eines der vielen kleinen Cafés oder Restaurants einkehren könnt. Ein wirklich sehr stimmungsvoller Urlaubsort.
Für einen Tagesausflug solltet ihr euch als Ziel, das 40 Kilometer entfernte Barcelona auswählen, eine der schönsten Städte ganz Spaniens.

Der Campingplatz verfügt über einen Außenpool, Tennisplätze und einen Kinderspielplatz. Mit ca. 400 Stellplätzen ist die Anlage noch recht überschaubar und gilt bei uns noch als kleiner Geheimtipp.

Neben einem Restaurant, einer Café-Bar gibt es noch einen kleinen Supermarkt.  Die Stellplätze und auch die 56 Mietunterkünfte sind auf einer Fläche von ca. 70.000 Quadratmetern verteilt. Preise zu Stellplätzen und Unterkünften findet ihr direkt auf der Webseite vom Campingplatz. Die Übersetzung der einzelnen Seiten ist teilweise nur suboptimal, trotzdem könnt ihr alle wichtigen Informationen bekommen.

Zum Campingplatz

 

 

 

Facebookmail