Sardinien Campingplatz Baia Blu La Tortuga schon ab 278 Euro pro Woche

Sardinien ist eine der schönsten Inseln die es im Mittelmeer gibt. Die zweitgrößte Insel im Mittelmeer ist für viele von uns ein lohnendes Reiseziel. Die wundervollen Buchten, die weißen Strände, das unglaubliche Panorama wenn man von einem Felsvorsprung runter auf den Strand und über das Meer schaut. Man spürt so richtig die warme Brise, den Geruch vom Meer und die wohlige Wärme der Sonne auf der Haut.
Die Insel hat aber nicht nur tolle Strände und Buchten, auch sonst gibt es hier viel zu sehen. Wenn ihr mit eurem Mietwagen oder mit dem eigenen Auto die Insel erkundet, solltet ihr euch viel Zeit mitnehmen. Hinter jeder Ecke, hinter jeder Kurve gibt es was Neues zu entdecken, ob malerische Landschaften, idyllische kleine Städte mit ihrem typischen Mittelmeer Charme oder einfach nur einen Esel mitten auf der Straße. Was ich euch empfehlen kann, geht vor Ort in eines der vielen kleinen Restaurants und lasst euch verzaubern von Sardiniens Küche.

Der drei Sterne Campingplatz Baia Blu La Tortuga liegt im Herzen der Gallura auf Sardinien. An der Nordküste bei Aglientu schmiegt sich die Anlage zwischen den Pinien liebevoll ein, die euch auch in der heißen Jahreszeit ausreichend Schatten spenden. Der Platz liegt direkt am Meer und ihr könnt noch vor dem Frühstück die Morgenluft an der Küste genießen.

Wir empfehlen euch die Hybridlodge Clever von Camp2Relax. Sie ist eine neuentwickelte Kombination aus Mobilheim und Zelt. Die Lodge verfügt über eine eigene Küche, 2 Schlafzimmer und ein sehr luxuriöses Wellnessbadezimmer. Auf angenehme Temperaturen müsst ihr ebenfalls nicht verzichten die Lodge verfügt über eine Klimaanlage, gleichzeitig könnt ihr die Zeltwand der Küche öffnen und habt so eine In- und Outdoorküche, eine clevere Idee.

Im April könnt Ihr bereits für 278 Euro pro Woche mit maximal 5 Personen anreisen.

preis

 

Zum Campingplatz

 

 

Facebookmail